Montserrat & Botero

Diese Galerie enthält 8 Bilder.

Gondelfahrt und Anstehen, um auf 3000m zukommen, wie in den Alpen, oben Kirche und Rummel, wie auf einem Klosterberg üblich, wir kosten „Coca-Tee“, der gegen die Höhenkrankheit hilft, fühlen uns besser und schlendern herum. Wieder unten besuchen wir das Museum Botero und das Goldmuseum und sind angenehm überrascht von unerwarteter…

more …

Candelaria

Diese Galerie enthält 8 Bilder.

Bogota ist eine Studentenstadt, überall junge Leute, besonders in unserem Viertel. Wir laufen zur Avenida 7, kaum Touristen, dafür mischen sich immer mehr Anzugsträger ins Bild. Im Gedränge tauchen wir ab, ein Paar fragt uns sogar nach dem Weg, wir haben Glück, es regnet nicht. Männer stehen in Gruppen auf…

more …

Bogota

Diese Galerie enthält 1 Bild.

Die Stadt begrüsst uns mit dem bestellten Fahrdienst, mit Smok und dem erwartbaren Verkehrschaos einer 8Millionen Metropole. Ein einziges Gewusel zwischen unzähligen Grafities (meistens von beachtlich hoher künstlerischer Qualität). Es geht hin und her durch kleine Gassen, rauf wieder runter, bis wir in der wohl ältesten Straße Bogota’s halten, antik…

more …

Panama Stadt

Diese Galerie enthält 21 Bilder.

Mit einer Propellermaschine geht’s nach Panama City, hier haben wir einen Tag, den wir in der Altstadt verbringen. Kurz gesagt, eine einzige Baustelle, die wir mit der neuen und sauberen U-Bahn erreichen, ansonsten wiederholt sich das Bild aus Bocas mit viel Dreck und Müll, fast so als wäre die Stadt…

more …

Caribe shuttle

Du stehst da in der der prallen Sonne, Avenida 67, im Irgendwo, es ist entsprechend heiß und du erinnerst dich an all die ausdruckslosen Gesichter am Straßenrand, die gleichmütig auf den Bus warteten ohne zu wissen wann er kommt. Ein Kleinbus stoppt, der Fahrer hält uns einen Zettel hin auf…

more …

No siempre hace buen tiempo aqui

Diese Galerie enthält 8 Bilder.

zZwei Tage Regen, Regen in allen Formen, aber so richtig und dauerhaft, Platzregen, Sturzregen, Wolkenbruch, von jetzt auf gleich, sinnflutartig, also schnell unter das nächste Dach, ob offene Suppenküche, der Eingang zum Kindergarten oder eine „Soda“ (Kneipe) am Strand, hauptsache trocken und mit Geduld abwarten, kann dauern. Menschen sind mit…

more …

Puerto Viejo

Nach dem paradiesischem Cahuita ist Puerto Viejo so als wäre man in einem Hippie Mekka gelandet, alles cool, jahjah cool, aber irgendwie ohne den lässigen Stilmix mit groovigem Flair, den Cahuita noch hat. Es ist Sonntag, die Sonne scheint, bestes Wetter, ein Surfwettbewerb am Strand, der Ort voller Menschen, voller…

more …

Kelly Creek

Kann man vorbehaltlos empfehlen. Die Lage direkt am Eingang zum National Park mit weissem Sand und Dschungel life ist fantastisch, der Strand liegt quasi vor der Tür, die Zimmer sind geräumig und luftig, wirken grosszügig und laden zum Aufenthalt ein, die Betten sind gut und der Schlaf mit Moskitonetzen geschützt.…

more …

San José

When we arrived in San José we’ve realized some things pretty quickly: evidently there are „No Smokers“ on the street, they are banned from all public places, but security measures are constantly hitting your face. In the city center security forces are present everywhere, you’re surrounded by police groups: on…

more …